2.01 Auf den Spuren der Markgräfin Wilhelmine

Sagen Sie's weiter


516155

Ihre Firma?

Die preußische Prinzessin Wilhelmine von Bayreuth förderte die Künste in großem Stil: Sie ließ das Neue Schloss mit seinen Spalier- und Laubenzimmer erbauen, eine Besonderheit des Bayreuther Rokoko, das Sie ebenso besuchen werden wie das Museum Bayreuther Fayencen. Der Theaterleidenschaft Wilhelmines verdankt Bayreuth das wohl faszinierendste Hoftheater Europas, welches im Juli 2012 von der UNESCO mit dem Titel Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde: das Markgräfliche Opernhaus. Seit dem 1. Oktober 2012 ist es aufgrund von Restaurierungsarbeiten geschlossen und kann nicht besichtigt werden.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0
> > > 2.01 Auf den Spuren der Markgräfin Wilhelmine
> > > 2.01 Auf den Spuren der Markgräfin Wilhelmine
> > > 2.01 Auf den Spuren der Markgräfin Wilhelmine