Schlosskirche & Schlossturm

Kontakt

Opernstraße 22, 95444 Bayreuth

Sagen Sie's weiter


516202

Ihre Firma?

Im Zentrum von Bayreuth erbaute 1753 bis 1758 das Markgrafenpaar Wilhelmine und Friedrich seine Hofkirche, in der die Fürsten auch später begraben werden wollten. Ihrem Wunsch entsprechend, hat man sie dann auch nach ihrem Tod zusammen mit ihrer Tocher Friederike, Herzogin zu Württemberg, in einer oberirdischen Gruft beigesetzt. Im Inneren überraschen der helle, freundliche Raum des französischen Hofbaumeisters Joseph Saint-Pierre und der zum Besten des Rokoko gehörende Deckenstuck. Der achteckige Glockenturm gehört seit langem zu den Wahrzeichen Bayreuths

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0
> > > Schlosskirche & Schlossturm
> > > Schlosskirche & Schlossturm
> > > Schlosskirche & Schlossturm